direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Allgemeine Themen und Ansprechpartner

In der Regel haben wir immer offene Themen für Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten sowie für Studienprojekte. Interessenten sollten sich die Liste der offenen Themen anschauen oder bei dem entsprechenden Mitarbeiter aus der Ansprechpartnerliste melden. Man kann auch einfach mal bei uns vorbeischauen und direkt fragen. Dafür ist die beste Zeit unsere allgemeine Sprechstunde, dienstags 13:00–14:00 Uhr.

Bei allgemeinen Fragen zu den Themen kannst du dich auch an wenden.

Systems Programming, Performance Evaluation

Programming end hosts to use multiple paths or protocols,
based on performance of access networks and knowledge about the
application. Designing networked systems, low-level network programming,
performance evaluation.

Contact Person: Theresa Enghardt

Software-defined networking (SDN)

Problems related to data plane monitoring in SDN, Implementation in P4, New Design and methodology for efficient monitoring of SDNs,  management and monitoring of testbed resources and of experiments, Systems based research.

Contact person: Apoorv Shukla (https://www.net.t-labs.tu-berlin.de/~apoorv/) (communication in English only)

Traffic Measurements / Workload Generation

Charakterisierung von echtem Internetverkehr unter verschiedenen Aspekten, Umsetzung dieser Charakteristika in Workload-Generation-Modelle und -Tools, Verbesserung der Paket-Capturing-Leistung von verschiedenen Systemen.

Ansprechpartner: Georgios Smaragdakis

Network Monitoring

Stats, signal processing, data analytics and distributed systems. Get in touch for details. ;)

Ansprechpartner: Damien Foucard

Wireless Networks

Wireless Mesh Routing, Mesh Management, Wireless Traffic Characterization, Wireless Connection Sharing, Application Behavior, Network Aware Protocols, Software Defined Radios and Femtocell Networks

Ansprechpartner: Julius Schulz-Zander 

Design of Network Testbeds / Virtualization and Algorithms

Erzeugung realistischer Workload in Testumgebungen, Verwendung von Testumgebungen zur performanten Emulation von Netzwerken, Untersuchung verschiedener Ansätze zur Virtualisierung von Netzwerken, Management und Monitoring der Resourcen und Experimente, verteilte Mechanismen zur Fehlersuche bei Netzwerkanwendungen und -protokollen. Theorie und Analyse fundamentaler Eigenschaften, Möglichkeiten und Unmöglichkeiten, sowie Entwicklung effizienter Algorithmen.

Ansprechpartner: Matthias Rost

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe